King: "Müssen physischer spielen"

Spiel 1 der Best-of-Five-Serie zwischen Berlin und Würzburg geht mit 75:67 an den Favoriten aus der Hauptstadt. Würzburgs Alex King verrät warum sein Team trotz guter Leistung am Ende mit leeren Händen da steht.

11.04.2015 - Spiel 1 der Best-of-Five-Serie zwischen Berlin und Würzburg geht mit 75:67 an den Favoriten aus der Hauptstadt. Würzburgs Alex King verrät warum sein Team trotz guter Leistung am Ende mit leeren Händen da steht.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/king-muessen-physischer-spielen__0_gtrrmibe