Klopp nimmt Götze in Schutz- Sahin muss warten

Der BVB-Trainer hat seinen Ausnahmekicker verteidigt: „Mario weiß, dass man den Ball nicht mit der Hand spielen kann!“ Außerdem spricht Kloppo über die Nichtberücksichtigung von Nuri Sahin.

20.01.2013 - Der BVB-Trainer hat seinen Ausnahmekicker verteidigt: „Mario weiß, dass man den Ball nicht mit der Hand spielen kann!“ Außerdem spricht Kloppo über die Nichtberücksichtigung von Nuri Sahin.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/klopp-nimmt-goetze-in-schutz-sahin-muss-warten__0_uldwut66