KRAUS:"ES BRENNT IN DEN FINGERN."

Der HSV Hamburg schlägt nach Leistungsteigerung in der zweiten Halbzeit den TV Großwallstadt deutlich mit 31:22. Nationalspieler Michael Kraus gibt dabei nach langer Pause sein Comeback.

17.11.2011 - Der HSV Hamburg schlägt nach Leistungsteigerung in der zweiten Halbzeit den TV Großwallstadt deutlich mit 31:22. Nationalspieler Michael Kraus gibt dabei nach langer Pause sein Comeback.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/kraus-es-brennt-in-den-fingern__0_kpjzq12a