Lienens "großes Latinum" soll in Zukunft helfen

Mit seinem Latein ist St. Pauli-Trainer Ewald Lienen noch lange nicht am Ende. Durch sein "großes Latinum" hat er noch einige Vokabeln in der Hinterhand.

27.11.2016 - Mit seinem Latein ist St. Pauli-Trainer Ewald Lienen noch lange nicht am Ende. Durch sein "großes Latinum" hat er noch einige Vokabeln in der Hinterhand.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/lienens-grosses-latinum-soll-in-zukunft-helfen__0_ci5k1z9n