LOEB BETREIBT IN AUSTRALIEN SCHADENSBEGRENZUNG

Mikko Hirvonen gewinnt die Rallye Australien. Der WM-Führende Sebastien Loeb, verliert trotz Crash am 1. Tag, nur 5 Punkte in der Gesamtwertung auf den Finnen.

11.09.2011 - Mikko Hirvonen gewinnt die Rallye Australien. Der WM-Führende Sebastien Loeb, verliert trotz Crash am 1. Tag, nur 5 Punkte in der Gesamtwertung auf den Finnen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/loeb-betreibt-in-australien-schadensbegrenzung__0_bqvm9a91