Lorenzo: „War nicht so leicht, wie es aussah“

Jorge Lorenzo gewinnt das Rennen der Königsklasse in Mugello und baut seinen Vorsprung in der WM auf seinen spanischen Landsmann weiter aus. Andrea Dovizioso rettet auf Platz drei die italienische Ehre.

15.07.2012 - Jorge Lorenzo gewinnt das Rennen der Königsklasse in Mugello und baut seinen Vorsprung in der WM auf seinen spanischen Landsmann weiter aus. Andrea Dovizioso rettet auf Platz drei die italienische Ehre.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/lorenzo-war-nicht-so-leicht-wie-es-aussah__0_1969vhou