Mancini vs. Balotelli – Runde 2

Einen Tag nach dem Eklat zwischen Roberto Mancini und Mario Balotelli ist der Trainer von Manchester City um Schadensbegrenzung bemüht. Die Rangelei der beiden Italiener sei aufgebauscht worden, Konsequenzen muss Balotelli offenbar nicht fürchten. Doch überzeugt von seinem Spieler zeigt Mancini sich nicht.

04.01.2013 - Einen Tag nach dem Eklat zwischen Roberto Mancini und Mario Balotelli ist der Trainer von Manchester City um Schadensbegrenzung bemüht. Die Rangelei der beiden Italiener sei aufgebauscht worden, Konsequenzen muss Balotelli offenbar nicht fürchten. Doch überzeugt von seinem Spieler zeigt Mancini sich nicht.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/mancini-vs-balotelli-runde-2__0_esek063a