MARQUEZ: "SCHAUE NICHT AUF DEN TITEL"

Bei seinem Heimrennen in Aragon ist sich Marc Marquez über die Stärken des WM-Führenden Bradl im Klaren, dennoch will er weiter nachlegen. Max Neukirchner will wieder in die Punkte fahren.

15.09.2011 - Bei seinem Heimrennen in Aragon ist sich Marc Marquez über die Stärken des WM-Führenden Bradl im Klaren, dennoch will er weiter nachlegen. Max Neukirchner will wieder in die Punkte fahren.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/marquez-schaue-nicht-auf-den-titel__0_e2mjkh63