Max Kruse im SPORT1-Interview

Im SPORT1-Interview zeigt sich Max Kruse selbstkritisch. Er sei unzufrieden mit seiner Leistung, aber bereit, für seinen Platz im Team zu arbeiten. Die Kritik und das Straftraining von Dieter Hecking habe die Mannschaft akzeptiert.

09.02.2016 - Im SPORT1-Interview zeigt sich Max Kruse selbstkritisch. Er sei unzufrieden mit seiner Leistung, aber bereit, für seinen Platz im Team zu arbeiten. Die Kritik und das Straftraining von Dieter Hecking habe die Mannschaft akzeptiert.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/max-kruse-im-sport1-interview__0_jwd16nxy