Mustafi entschuldigt sich für seinen Blackout

Der Weltmeister ermöglichte Chile mit einem Fehlpass die Führung im zweiten Gruppenspiel beim FIFA Confederations Cup gegen Deutschland. Nach der Partie übernahm der Arsenal-Verteidiger deshalb die Verantwortung für das Gegentor.

22.06.2017 - Der Weltmeister ermöglichte Chile mit einem Fehlpass die Führung im zweiten Gruppenspiel beim FIFA Confederations Cup gegen Deutschland. Nach der Partie übernahm der Arsenal-Verteidiger deshalb die Verantwortung für das Gegentor.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/mustafi-entschuldigt-sich-fuer-seinen-blackout__0_6kp0pep7