Nach Auftaktsieg: Bierofka hofft auf Papa-Effekt

Nach dem 4:1-Erfolg in Memmingen freut sich 1860-Trainer Daniel Bierofka vor allem für Neuzugang und Torschütze Timo Gebhart. Der ehemalige Junioren-Nationalspieler soll jetzt nicht nur zu Hause, sondern auch auf dem Platz Verantwortung übernehmen.

14.07.2017 - Nach dem 4:1-Erfolg in Memmingen freut sich 1860-Trainer Daniel Bierofka vor allem für Neuzugang und Torschütze Timo Gebhart. Der ehemalige Junioren-Nationalspieler soll jetzt nicht nur zu Hause, sondern auch auf dem Platz Verantwortung übernehmen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/nach-auftaktsieg-bierofka-hofft-auf-papa-effekt__0_5mqz4r6g