Nach Pfeifkonzert: Ismael gibt Draxler Schuld

Nach dem Pfeifkonzert der eigenen Fans gegen Julian Draxler, gibt Wölfe-Trainer Valerien Ismael dem Spieler selbst die Schuld. Ein Mitspieler hält zu Draxler.

04.12.2016 - Nach dem Pfeifkonzert der eigenen Fans gegen Julian Draxler, gibt Wölfe-Trainer Valerien Ismael dem Spieler selbst die Schuld. Ein Mitspieler hält zu Draxler.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/nach-pfeifkonzert-ismael-gibt-draxler-schuld__0_g1vfzxek