Nix ist fix! Allofs pokert weiter

Der Transfer von Kevin De Bruyne zu Manchester City zieht sich ewig in die Länge. VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs will Stärke beweisen und wartet weiter darauf, dass die Bedingungen der Wolfsburger erfüllt werden.

27.08.2015 - Der Transfer von Kevin De Bruyne zu Manchester City zieht sich ewig in die Länge. VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs will Stärke beweisen und wartet weiter darauf, dass die Bedingungen der Wolfsburger erfüllt werden.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/nix-ist-fix-allofs-pokert-weiter__0_4mj3p5xq