Normal Episode 27 vom 08.07.2017

Helmut Ulrich ist 41 Jahre alt. Als er mit 21 mit Sprengstoff hantiert, kommt es zur Explosion und er erblindet. Nachdem er als Schüler jahrelang Geigenunterricht bekommen hatte, wird die Musik für Helmut Ulrich, nach seiner Erblindung, immer wichtiger. Er beginnt die Instrumente selbst zu bauen, spielt und übt nun Tag und Nacht. Gleichzeitig sucht und benötigt er einen schalldichten Raum, den er schließlich in einem riesigen Holzfass findet. Dort kann er ungestört seiner Leidenschaft frönen, das Holzfass wird zu seiner zweiten Wohnung.

04.07.2017 - Helmut Ulrich ist 41 Jahre alt. Als er mit 21 mit Sprengstoff hantiert, kommt es zur Explosion und er erblindet. Nachdem er als Schüler jahrelang Geigenunterricht bekommen hatte, wird die Musik für Helmut Ulrich, nach seiner Erblindung, immer wichtiger. Er beginnt die Instrumente selbst zu bauen, spielt und übt nun Tag ...

Video-Link: http://video.sport1.de/video/normal-episode-27-vom-08-07-2017__0_1rrrgab2