Östberg fordert Ogier

Nach dem Auftakt der Rallye-Mexiko liegt der Norweger knapp vor dem WM-Führenden Sebastien Ogier. Ein Spitzenpilot muss gleich nach den ersten Prüfungen die Segel streichen.

08.03.2013 - Nach dem Auftakt der Rallye-Mexiko liegt der Norweger knapp vor dem WM-Führenden Sebastien Ogier. Ein Spitzenpilot muss gleich nach den ersten Prüfungen die Segel streichen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/oestberg-fordert-ogier__0_vbe3eiz7