Özil kickt mit Flüchtlingen

Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil engagiert sich in der Flüchtlingskriese: Bei einem Besuch im Flüchtlingslager Zataari, im Norden Jordaniens, spielt er mit den Kindern & Jugendlichen gemeinsam Fußball und zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht.

18.05.2016 - Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil engagiert sich in der Flüchtlingskriese: Bei einem Besuch im Flüchtlingslager Zataari, im Norden Jordaniens, spielt er mit den Kindern & Jugendlichen gemeinsam Fußball und zaubert ihnen ein Lächeln ins Gesicht.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/oezil-kickt-mit-fluechtlingen__0_2h15ybfo