Ogier feiert vorzeitigen Titelgewinn

Sebastien Ogier gewinnt die Rallye Spanien und feiert damit vorzeitig seinen vierten WM-Titel in Serie. Lokalmatador Dani Sordo verpasst den Sieg beim Heimrennen nur hauchdünn.

16.10.2016 - Sebastien Ogier gewinnt die Rallye Spanien und feiert damit vorzeitig seinen vierten WM-Titel in Serie. Lokalmatador Dani Sordo verpasst den Sieg beim Heimrennen nur hauchdünn.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/ogier-feiert-vorzeitigen-titelgewinn__0_gnd0z34l