Pietta: „Wir haben zwei Fehler zu viel gemacht“

Nach der 2:4-Niederlage gegen Tschechien zeigt sich die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft selbstkritisch. Bundestrainer Pat Cortina ist trotzdem stolz auf sein Team.

10.05.2015 - Nach der 2:4-Niederlage gegen Tschechien zeigt sich die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft selbstkritisch. Bundestrainer Pat Cortina ist trotzdem stolz auf sein Team.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/pietta-wir-haben-zwei-fehler-zu-viel-gemacht__0_xb8inoet