Pokalverlierer VfB: "Finale hat Bock gemacht"

Trotz der starken Vorstellung im Pokal-Finale gegen den FC Bayern überwiegt beim VfB Stuttgart auch am Tag danach die Enttäuschung. Trainer Bruno Labbadia trauert einer großen Chance nach, schließlich habe das Finale in Berlin „richtig Bock gemacht“.

02.06.2013 - Trotz der starken Vorstellung im Pokal-Finale gegen den FC Bayern überwiegt beim VfB Stuttgart auch am Tag danach die Enttäuschung. Trainer Bruno Labbadia trauert einer großen Chance nach, schließlich habe das Finale in Berlin „richtig Bock gemacht“.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/pokalverlierer-vfb-finale-hat-bock-gemacht__0_cnjzf7mu