Präsident attackiert „Kommerzclubs“

Nach dem Abgang von vier Jugendspielern wettert Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer gegen die Abwerbetaktik Leipzigs und erhebt schwere Vorwürfe gegen die "Kommerzklubs".

23.08.2015 - Nach dem Abgang von vier Jugendspielern wettert Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer gegen die Abwerbetaktik Leipzigs und erhebt schwere Vorwürfe gegen die "Kommerzklubs".

Video-Link: http://video.sport1.de/video/praesident-attackiert-kommerzclubs__0_dtabzfqu