Pure Erleichterung bei Weinzierl und Schalke

Mit dem 3:1 in der UEFA Europa League gegen Salzburg ist Schalke 04 ein kurzfristiger Befreiungsschlag in der Ergebniskrise gelungen. Trainer Markus Weinzierl und Sportvorstand Christian Heidel wollen aber nicht euphorisch werden.

29.09.2016 - Mit dem 3:1 in der UEFA Europa League gegen Salzburg ist Schalke 04 ein kurzfristiger Befreiungsschlag in der Ergebniskrise gelungen. Trainer Markus Weinzierl und Sportvorstand Christian Heidel wollen aber nicht euphorisch werden.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/pure-erleichterung-bei-weinzierl-und-schalke__0_019m7vdi