REGEN BEEINTRÄCHTIGT MOTOGP-TEST IN BRÜNN

Die MotoGP-Fahrer nutzten den Testtag in Brünn, um Weiterentwicklungen an ihren Maschinen zu testen. Der WM-Dominator Jorge Lorenzo probierte sogar einen Prototyp der 2011er-M1 aus.

19.08.2010 - Die MotoGP-Fahrer nutzten den Testtag in Brünn, um Weiterentwicklungen an ihren Maschinen zu testen. Der WM-Dominator Jorge Lorenzo probierte sogar einen Prototyp der 2011er-M1 aus.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/regen-beeintraechtigt-motogp-test-in-bruenn__0_19bgfgrb