Rojewski: "Ich schau' nach vorne"

Andreas Rojewski muss aufgrund seiner Verletzung die Spiele seiner Magdeburger vorübergehend von der Tribüne aus verfolgen. In der Halbzeitanalyse der Partie Magdeburg gegen Melsungen am elften Spieltag der DKB Handball-Bundesliga spricht er über seinen Vertrag, der am Ende der Saison ausläuft.

25.10.2015 - Andreas Rojewski muss aufgrund seiner Verletzung die Spiele seiner Magdeburger vorübergehend von der Tribüne aus verfolgen. In der Halbzeitanalyse der Partie Magdeburg gegen Melsungen am elften Spieltag der DKB Handball-Bundesliga spricht er über seinen Vertrag, der am Ende der Saison ausläuft.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/rojewski-ich-schau-nach-vorne__0_2lk1rdpx