Schalkes neues Gesicht – mit Afellay, ohne Jurado?

Manager Horst Heldt ist optimistisch, vor dem Ende der Transferperiode noch zwei Wechsel perfekt zu machen. Jurado könnte an Spartak Moskau ausgeliehen werden, hingegen soll der niederländische Nationalspieler Afellay die Königsblauen in Zukunft verstärken.

30.08.2012 - Manager Horst Heldt ist optimistisch, vor dem Ende der Transferperiode noch zwei Wechsel perfekt zu machen. Jurado könnte an Spartak Moskau ausgeliehen werden, hingegen soll der niederländische Nationalspieler Afellay die Königsblauen in Zukunft verstärken.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/schalkes-neues-gesicht-mit-afellay-ohne-jurado__0_ewh3dn2l