Schlusssekunden-Drama in Bamberg

In einem packenden Spitzenspiel in Bamberg besiegte der FC Bayern München Basketball die Brose Baskets Bamberg mit 76:75. Damit holen sich die Münchner die Tabellenspitze zurück und sind auf dem besten Weg sich einen Heimvorteil für die Playoffs zu sichern.

13.04.2014 - In einem packenden Spitzenspiel in Bamberg besiegte der FC Bayern München Basketball die Brose Baskets Bamberg mit 76:75. Damit holen sich die Münchner die Tabellenspitze zurück und sind auf dem besten Weg sich einen Heimvorteil für die Playoffs zu sichern.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/schlusssekunden-drama-in-bamberg__0_6opz505d