Schon aufgeregt? Nein, Popp will das Double mit Wolfsburg!

Der VfL Wolfsburg steht in der Frauen-Bundesliga als Meister fest, nach dem letzten Spiel gegen FF USV Jena (Sonntag, 14:30 Uhr live auf SPORT1) gibt’s endlich die Schale. Doch VfL-Stürmerin Alexandra Popp blickt schon weiter: In der nächsten Woche will sie mit dem Klub das Double holen.

19.05.2017 - Der VfL Wolfsburg steht in der Frauen-Bundesliga als Meister fest, nach dem letzten Spiel gegen FF USV Jena (Sonntag, 14:30 Uhr live auf SPORT1) gibt’s endlich die Schale. Doch VfL-Stürmerin Alexandra Popp blickt schon weiter: In der nächsten Woche will sie mit dem Klub das Double holen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/schon-aufgeregt-nein-popp-will-das-double-mit-wolfsburg__0_s0g4t32b