Schottland steht nach 2:0 im Viertelfinale

Gary Anderson und Robert Thornton gewinnen beide ihre Einzel und schmeißen somit die Norweger aus dem World Cup of Darts. Zwischenzeitlich lagen die beiden Favoriten in ihren jeweiligen Partien jedoch in Rückstand.

04.06.2016 - Gary Anderson und Robert Thornton gewinnen beide ihre Einzel und schmeißen somit die Norweger aus dem World Cup of Darts. Zwischenzeitlich lagen die beiden Favoriten in ihren jeweiligen Partien jedoch in Rückstand.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/schottland-steht-nach-2-0-im-viertelfinale__0_awrizdl8