Schweini bedauert Götze und verspricht ihm Erfolge

Der Mittelfeld-Chef des FC Bayern ist vor dem großen Finale in Wembley siegessicher. Er will nicht wie 2010 und 2012 nur als Zweiter den Platz verlassen. Für den baldigen Kollegen Mario Götze hat Schweinsteiger warme Worte übrig und macht ihm Hoffnung auf eine glorreiche Zukunft beim FC Bayern.

23.05.2013 - Der Mittelfeld-Chef des FC Bayern ist vor dem großen Finale in Wembley siegessicher. Er will nicht wie 2010 und 2012 nur als Zweiter den Platz verlassen. Für den baldigen Kollegen Mario Götze hat Schweinsteiger warme Worte übrig und macht ihm Hoffnung auf eine glorreiche Zukunft beim FC Bayern.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/schweini-bedauert-goetze-und-verspricht-ihm-erfolge__0_lc93zdli