Sencux: „EU-Pros könnten mehr trainieren“

Im Interview mit SPORT1 spricht Splyces Mid-Laner Chres “Sencux“ Laursen über den Start in den Summer Split 2017 und den Trainer-Wechsel seines Teams. Des Weiteren geht der Däne darauf ein, wo die großen Unterschiede zur Super-Nation Südkorea liegen.

12.06.2017 - Im Interview mit SPORT1 spricht Splyces Mid-Laner Chres “Sencux“ Laursen über den Start in den Summer Split 2017 und den Trainer-Wechsel seines Teams. Des Weiteren geht der Däne darauf ein, wo die großen Unterschiede zur Super-Nation Südkorea liegen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/sencux-eu-pros-koennten-mehr-trainieren__0_o5az67fe