Serie A: Juve stellt Meister-Prosecco kalt

Gegen Aufsteiger Sassuolo tut sich Titelverteidiger Juventus Turin anfangs ungewöhnlich schwer, findet aber dank einem Traumtor von Carlos Tevez auf die Siegerstraße. Juve fehlt damit rechnerisch aus den letzten drei Spielen nur noch ein Punkt zum 30. Scudetto.

28.04.2014 - Gegen Aufsteiger Sassuolo tut sich Titelverteidiger Juventus Turin anfangs ungewöhnlich schwer, findet aber dank einem Traumtor von Carlos Tevez auf die Siegerstraße. Juve fehlt damit rechnerisch aus den letzten drei Spielen nur noch ein Punkt zum 30. Scudetto.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/serie-a-juve-stellt-meister-prosecco-kalt__0_i6ccvcg3