Sturm nach Kritik: „Ich muss ehrlich sein.“

Der Eishockey-Bundestrainer verteidigt und begründet seine harten Worte nach der Finnland-Pleite. Außerdem will Marco Sturm mit einem NHL-Spieler Kontakt aufnehmen, der eventuell noch nach St. Petersburg nachreisen könnte.

09.05.2016 - Der Eishockey-Bundestrainer verteidigt und begründet seine harten Worte nach der Finnland-Pleite. Außerdem will Marco Sturm mit einem NHL-Spieler Kontakt aufnehmen, der eventuell noch nach St. Petersburg nachreisen könnte.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/sturm-nach-kritik-ich-muss-ehrlich-sein__0_0cq81mpb