Sturm: "Noch lange nicht da, wo wir hinwollen"

Bundestrainer Marco Sturm ist trotz des Ausscheidens seiner Mannschaft stolz auf die kämpferische Leistung und betont, dass noch mehr in dem Team steckt. Dies gilt es, bis zur Olympia-Quali im Sommer und der Heim-WM 2017 noch rauszuholen.

19.05.2016 - Bundestrainer Marco Sturm ist trotz des Ausscheidens seiner Mannschaft stolz auf die kämpferische Leistung und betont, dass noch mehr in dem Team steckt. Dies gilt es, bis zur Olympia-Quali im Sommer und der Heim-WM 2017 noch rauszuholen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/sturm-noch-lange-nicht-da-wo-wir-hinwollen__0_9850x1gs