Taylor glanzlos aber ohne Not

Im Auftaktmatch bei seinem Lieblingsturnier wird Phil Taylor von John Henderson nicht wirklich gefordert. Der Schotte schafft es nicht „The Power“, trotz einer ungewöhnlichen Doppelschwäche, gefährlich zu werden.

20.07.2015 - Im Auftaktmatch bei seinem Lieblingsturnier wird Phil Taylor von John Henderson nicht wirklich gefordert. Der Schotte schafft es nicht „The Power“, trotz einer ungewöhnlichen Doppelschwäche, gefährlich zu werden.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/taylor-glanzlos-aber-ohne-not__0_hwr6cz91