Terol jubelt - der Weltmeister stürzt

Nicolas Terol feiert bei seinem Heimrennen in Valencia den 3. Sieg des Jahres. Der neue Moto2-Weltmeister Pol Espargaro muss sich dagegen ungewohnt weit hinten einreihen.

10.11.2013 - Nicolas Terol feiert bei seinem Heimrennen in Valencia den 3. Sieg des Jahres. Der neue Moto2-Weltmeister Pol Espargaro muss sich dagegen ungewohnt weit hinten einreihen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/terol-jubelt-der-weltmeister-stuerzt__0_5j4mjj29