TOUR DE SUISSE: SOLER SCHWER VERLETZT

Der Sturz des Gesamtzweiten Juan Mauricio Soler überschattet die sechste Etappe - Diagnose Schädel-Hirn-Trauma. Unterdessen düpiert der Niederländer Steven Kruijswijk bei der Bergankunft die etablierten Fahrer und holt sich den Tagessieg.

16.06.2011 - Der Sturz des Gesamtzweiten Juan Mauricio Soler überschattet die sechste Etappe - Diagnose Schädel-Hirn-Trauma. Unterdessen düpiert der Niederländer Steven Kruijswijk bei der Bergankunft die etablierten Fahrer und holt sich den Tagessieg.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/tour-de-suisse-soler-schwer-verletzt__0_gc47g7ao