Überraschungs-Führender bei Rallye-WM

Der Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft 2014 fand in Monte Carlo statt. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt verpasste Weltmeister Sebastien Ogier sogar den Sprung unter die Top3.

16.01.2014 - Der Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft 2014 fand in Monte Carlo statt. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt verpasste Weltmeister Sebastien Ogier sogar den Sprung unter die Top3.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/ueberraschungs-fuehrender-bei-rallye-wm__0_7oeb0lyc