VERWIRRUNG UM BRADL

Für wenige Minuten durfte sich Stefan Bradl als Weltmeister fühlen. Meldungen darüber, dass sein Konkurrent Marc Marquez in Valencia nicht an den Start gehen werde, verbreiteten sich wie ein Lauffeuer. Doch der Rennstall des Spaniers dementierte und sagte, dass noch immer eine minimale Chance bestehe, dass Marquez an den Start gehe. Somit muss Bradl, den Spanier evtl. doch auf der Strecke schlagen.

03.11.2011 - Für wenige Minuten durfte sich Stefan Bradl als Weltmeister fühlen. Meldungen darüber, dass sein Konkurrent Marc Marquez in Valencia nicht an den Start gehen werde, verbreiteten sich wie ein Lauffeuer. Doch der Rennstall des Spaniers dementierte und sagte, dass noch immer eine minimale Chance bestehe, dass Marquez an den ...

Video-Link: http://video.sport1.de/video/verwirrung-um-bradl__0_ao1a4s35