Videobeweis bleibt sensibles Thema

Die FIFA berät über die mögliche Einführung des Videobeweises im Fußball. Generelsekretär Jerome Valcke erklärt, weshalb immer noch keine Einigung erzielt wurde.

28.02.2015 - Die FIFA berät über die mögliche Einführung des Videobeweises im Fußball. Generelsekretär Jerome Valcke erklärt, weshalb immer noch keine Einigung erzielt wurde.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/videobeweis-bleibt-sensibles-thema__0_76b0x7hi