Völler: Brauchen keinen Stoßstürmer!

Der ehemalige Bundestrainer Rudi Völler erklärt im Interview mit SPORT1, warum er die Mittelstürmer-Debatte in der deutschen Nationalmannschaft nicht verstehen kann und weshalb er nach dem WM-Titel 1990 stärker war als zuvor.

13.10.2014 - Der ehemalige Bundestrainer Rudi Völler erklärt im Interview mit SPORT1, warum er die Mittelstürmer-Debatte in der deutschen Nationalmannschaft nicht verstehen kann und weshalb er nach dem WM-Titel 1990 stärker war als zuvor.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/voeller-brauchen-keinen-stossstuermer__0_g66dohme