Völler: "Top-4-Platzierung nicht selbstverständlich"

Rudi Völler - Sportdirektor von Bayer Leverkusen - spricht im Volkswagen Doppelpass über die Ambitionen seiner Mannschaft, Trainer Roger Schmidt sowie die beiden Neuzugänge Kevin Kampl und Chicharito.

14.02.2016 - Rudi Völler - Sportdirektor von Bayer Leverkusen - spricht im Volkswagen Doppelpass über die Ambitionen seiner Mannschaft, Trainer Roger Schmidt sowie die beiden Neuzugänge Kevin Kampl und Chicharito.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/voeller-top-4-platzierung-nicht-selbstverstaendlich__0_1z463s3s