Weber: "Können stolz sein"

Philipp Weber ärgert sich nach der Niederlage seiner HSG Wetzlar in Magdeburg über die verloreren Punkte, ist aber dennoch stolz auf die Leistung seiner Mannschaft.

28.09.2016 - Philipp Weber ärgert sich nach der Niederlage seiner HSG Wetzlar in Magdeburg über die verloreren Punkte, ist aber dennoch stolz auf die Leistung seiner Mannschaft.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/weber-koennen-stolz-sein__0_9jp4umh3