WEBER: "ZU VIELE EINFACHE FEHLER"

Mit 20:24 verliert der FC Magdeburg beim Derby in Berlin. Philipp Weber kann sein erstes Bundesligator für den FC daher nicht gebührend feiern.

15.02.2012 - Mit 20:24 verliert der FC Magdeburg beim Derby in Berlin. Philipp Weber kann sein erstes Bundesligator für den FC daher nicht gebührend feiern.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/weber-zu-viele-einfache-fehler__0_ul2jxxal