Weg damit! – Die Handyweitwurf-Weltmeisterschaft

In Finnland findet jedes Jahr die Weltmeisterschaft im Handyweitwurf statt. Die Wurfobjekte sind dabei streng genormt – eigene Handys dürfen also nicht verwendet werden. Bewertet wird nicht nur die Weite sondern auch die Kreativität beim Wurf. Hier gibt es noch mehr kuriose Wettbewerbe: http://video.sport1.de/sport/actionsport/video/achtung-arschbombe-die-splashdiving-weltmeisterschaft__0_j94i0u7e

19.08.2016 - In Finnland findet jedes Jahr die Weltmeisterschaft im Handyweitwurf statt. Die Wurfobjekte sind dabei streng genormt – eigene Handys dürfen also nicht verwendet werden. Bewertet wird nicht nur die Weite sondern auch die Kreativität beim Wurf. Hier gibt es noch mehr kuriose Wettbewerbe: video.sport1.de/sport/actionsport/video/achtung-arschbombe-die-splashdiving-weltmeisterschaft__0_j94i0u7e

Video-Link: http://video.sport1.de/video/weg-damit-die-handyweitwurf-weltmeisterschaft__0_agl6m9zg