Weinzierl: "Es fehlt Stabilität"

Durch das 3:1 in der UEFA Europa League gegen Salzburg hat sich Schalke eine kurze Verschnaufpause verschafft. In der Liga ist die Lage aber weiter prekär. Markus Weinzierl spricht die Defizite offen an.

30.09.2016 - Durch das 3:1 in der UEFA Europa League gegen Salzburg hat sich Schalke eine kurze Verschnaufpause verschafft. In der Liga ist die Lage aber weiter prekär. Markus Weinzierl spricht die Defizite offen an.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/weinzierl-es-fehlt-stabilitaet__0_rnc53c4s