Wie Puppen behandelt: BVB-Stars schießen Richtung UEFA

Keine 24 Stunden nach dem Anschlag mussten die Dortmunder Profis in der Champions League wieder ran - freie Köpfe hatten sie bei der Niederlage gegen Monaco nicht.

13.04.2017 - Keine 24 Stunden nach dem Anschlag mussten die Dortmunder Profis in der Champions League wieder ran - freie Köpfe hatten sie bei der Niederlage gegen Monaco nicht.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/wie-puppen-behandelt-bvb-stars-schiessen-richtung-uefa__0_cmzx8p13