"Wir wären mit der Champions League-Qualifikation zufrieden

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erklärt im Volkswagen Doppelpass, wieso er trotz fünf Punkten Rückstand auf die Bayern entspannt ist und dass er mit der Qualifikation für die Champions League zufrieden wäre. Mit Sport1-Experte Thomas Strunz diskutiert er, wie Götze und Reus ihr Zusammenspiel verbessern können.

23.09.2012 - Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erklärt im Volkswagen Doppelpass, wieso er trotz fünf Punkten Rückstand auf die Bayern entspannt ist und dass er mit der Qualifikation für die Champions League zufrieden wäre. Mit Sport1-Experte Thomas Strunz diskutiert er, wie Götze und Reus ihr Zusammenspiel verbessern können.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/wir-waeren-mit-der-champions-league-qualifikation-zufrieden__0_rt6r78jf