WRC: Ausgelassene Feier bei Latvala

Bei der Rallye Argentinien heißt der Sieger Jari-Matti Latvala. Der Franzose Sebastien Ogier muss sich mit Rang zwei zufrieden geben. Der Brite Chris Meeke komplettiert das Podium.

12.05.2014 - Bei der Rallye Argentinien heißt der Sieger Jari-Matti Latvala. Der Franzose Sebastien Ogier muss sich mit Rang zwei zufrieden geben. Der Brite Chris Meeke komplettiert das Podium.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/wrc-ausgelassene-feier-bei-latvala__0_sdd7dwdd