WRC: Thierry Neuville liegt nach einem Ausritt hinter Sebastien Ogier - Evans führt in Wales

Der Belgier Thierry Neuville muss um seine letzte Chance auf den WM-Titel bangen. Auch Sebastien Ogier hat bei der Rallye GB in Wales Probleme. Ein Lokalmatador fährt allen davon.

27.10.2017 - Der Belgier Thierry Neuville muss um seine letzte Chance auf den WM-Titel bangen. Auch Sebastien Ogier hat bei der Rallye GB in Wales Probleme. Ein Lokalmatador fährt allen davon.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/wrc-thierry-neuville-liegt-nach-einem-ausritt-hinter-sebastien-ogier-evans-fuehrt-in-wales__3_ftiqx5zrUj6mHDKYsBsqkqfZYWOnxn