Zorc fordert erneuten Champions-League-Platz

Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc sieht den BVB, trotz der schwerwiegender Abgänge, mindestens auf einem Champions League Platz. Zudem könnte bald ein neuer BVB-Kapitän bekannt gegeben werden.

15.07.2016 - Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc sieht den BVB, trotz der schwerwiegender Abgänge, mindestens auf einem Champions League Platz. Zudem könnte bald ein neuer BVB-Kapitän bekannt gegeben werden.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/zorc-fordert-erneuten-champions-league-platz__0_4q6hdfrr