Ligue 1

Ligue 1

Int. Fußball / Ligue 1
Frankreich-Highlights: Nächster Schock für OM
Rekord-Transfer Thilo Kehrer absolviert Medizincheck bei Paris St. Germain
SPORT1 PSG lässt Neuling Kehrer schwitzen
Der Medizincheck bei Paris Saint-Germain ist für Thilo Kehrer reine Formalität, dennoch kommt der 21 Jahre alte Verteidiger ganz schön ins Schwitzen. mehr »
Bundesliga Kehrer-Effekt? Alle Antworten zu Bayerns Boateng-Poker
Das Tauziehen um Jerome Boateng zwischen PSG und Bayern ist auch nach dem Transfer von Thilo Kehrer noch nicht beendet. SPORT1 beantwortet die wichtigsten Fragen. mehr »
Paris St. Germain im Transfercheck: Gigi Buffon, Thilo Kehrer neu im Team
Transfermarkt Paris im Transfercheck: Endlich reif für den Henkelpott?
Die Superstars gehalten, neue Kracher geholt, nur wenige Spieler abgegeben. PSG war auf dem Transfermarkt wieder einmal höchst aktiv. SPORT1 macht den Check. mehr »
Andre Schürrle erlebt ein enttäuschendes Debüt - und ist damit in bester Gesellschaft. Nur ein Trio überzeugt zum Start. SPORT1 macht den Legionärs-Check. mehr »
Thomas Tuchel hat Probleme bei PSG-Premiere die Kabine im Prinzenpark zu finden
Ligue 1 Tuchel verzweifelt an PSG-Katakomben
Sein Debüt mit Paris verläuft sportlich einwandfrei, lediglich im Vorfeld hat der Coach Probleme seine Kabine zu finden. mehr »
Ligue 1 Neymar und üble Torwart-Patzer: Tuchel feiert Start nach Maß
Paris Saint-Germain gewinnt das erste Saisonspiel gegen Caen. Neymar erzielt nach einem schweren Torwart-Patzer den Führungstreffer. mehr »
Thomas Tuchel war wie immer engagiert an der Seitenlinie dabei
Ligue 1 Krasse Torwartfehler lassen Tuchels PSG zum Auftakt jubeln
Paris Saint-Germain gewinnt das erste Saisonspiel gegen Caen. Für das Team von Thomas Tuchel erzielt Neymar den ersten Treffer. Caens Keeper patzt schwer. mehr »
Int. Fussball / Ligue 1
One-Touch-Fußball vom Feinsten: Das perfekt herausgespielte Tor
Eine fatale Fehlerkette führt zu einem frühen Platzverweis gegen Bordeaux. Straßburg nutzt das eiskalt aus - auch dank eines perfekt herausgespielten Tores. mehr »
Thomas Tuchel kämpft mit der französischen Sprache auf der Pressekonferenz
Int. Fussball / Ligue 1
Oh la la! Französisch-Kurs mit Thomas Tuchel
Thomas Tuchel ist ein Perfektionist. Doch so ganz sattelfest ist sein Französisch noch nicht, aber für die kurze Zeit durchaus achtbar. mehr »
Int. Fußball / Ligue 1
Jagd auf PSG beginnt: Diese Stars wollen Tuchel ausbremsen
Thomas Tuchel plant fest mit dem Meistertitel, doch die Konkurrenz gibt sich nicht kampflos geschlagen. SPORT1 zeigt, welche Hoffnungsträger PSG ärgern wollen. mehr »
Saisonstart der Ligue 1 in die Saison 2018/2019 mit Paris St.Germain, AS Monaco
Int. Fußball / Ligue 1
Start der Weltmeister-Liga! Die schönsten Tore der letzten Saison
Pünktlich zum Saisonstart der Ligue 1 stimmt SPORT1 Sie ein mit den Highlights der vergangenen Spielzeit. Das waren die Top-10-Tore aus Frankreich. mehr »
Radamel Falcao erzielte den dritten Treffer für Monaco in Nantes
Int. Fussball / Ligue 1
Monaco legt starken Start hin - Nizza blamiert sich
Update Der AS Monaco startet trotz namhafter Abgänge mit einem Sieg in die neue Saison der Ligue 1 - auch dank Radamel Falcao. Ein Aufsteiger düpiert Nizza. mehr »
FBL-FRA-LIGUE1-PSG-PRESSER
Fußball / Ligue 1
Buffon oder Trapp: Tuchels harte Entscheidung
Thomas Tuchel muss vor dem Ligastart mit PSG seine erste harte Personalentscheidung fällen. Für wen entscheidet er sich als Nummer eins? mehr »

Ligue 1

Die Ligue 1 ist die höchste Spielklasse Frankreichs und wurde 1932 gegründet. An der französischen Meisterschaft nehmen aktuell 20 Vereine teil, welche sich in 38 Spieltagen um den begehrten Titel duellieren. Momentan wird die Liga von Paris Saint-Germain und AS Monaco, die durch Investoren unterstützt werden, dominiert. In die Königsklasse ziehen die besten Drei der Tabelle ein, während der Viertplatzierte an der UEFA Europa League teilnehmen darf. Die beiden letzten Mannschaften steigen direkt in die zweite französische Liga ab. Der Verein auf Rang 18 muss sich in der Relegation im Kampf gegen den Abstieg beweisen.

Ligue 1: Statistiken, Rekorde und Co.

Mit 10 Titeln darf sich der AS Saint-Etienne Rekordmeister Frankreichs nennen.
Der höchste Sieg in der französischen Liga ist 9:0. Dieses Ergebnis gab es in der Geschichte der französischen Liga bereits zweimal. Das erste Mal wurde ein Sieg in dieser Höhe in der Spielzeit 1985/86 eingefahren, als der AS Monaco einen ungefährdeten Heimerfolg gegen FC Girondins Bordeaux einfahren konnte. In der Saison 2015/16 gelang dieses Torfestival PSG mit einem 0:9 Auswärtssieg gegen ES Troyes AC.
Der absolute Dauerbrenner der Ligue 1 ist Mickaël Landreau mit 618 Spielen.
Mit 141 Toren in 266 Spielen hält der portugiesische Stürmer Pauleta den Torrekord in der französischen Liga. Edinson Cavani, der Stürmerstar in den Reihen von Paris Saint-Germain, hat mit seinen bisher 116 Toren (Stand: August 2018) jedoch die besten Aussichten, in absehbarer Zeit die Führung in der Rangliste der ewigen Torschützen zu übernehmen.

Aktuelle Stars der Ligue 1

Die großen Superstars der französischen Liga stehen aktuell bei Paris Saint-Germain unter Vertrag. Der ganz große Name im Pariser Starensemble ist der 220 Millionen Rekordeinkauf Neymar. Gemeinsam mit Kylian Mbappe und Edinson Cavani bildet Neymar eines der gefährlichsten Angriffstrios der Welt.

In der elitären Gehaltsliste des PSG stehen aktuell auch zwei deutsche Profis unter Vertrag. Weder Kevin Trapp, noch Julian Draxler zählen jedoch zum uneingeschränkten Stammpersonal. Mit Gianluigi Buffon von Juventus Turin hat Kevin Trapp im Sommer 2018 zusätzlich eine Torwart-Legende vor die Nase gesetzt bekommen, was die Chancen für mehr Spielzeit nicht erhöht.